Funkkopfhörer Test Strahlung

Funkkopfhörer überzeugen im Vergleich zu herkömmlichen Kopfhörern vor allen Dingen durch die bessere Übertragungsqualität und die höhere Reichweite. Darüber hinaus können sie an fast jedem Gerät zum Einsatz kommen. Außerdem stehen Ihnen bei Funkkopfhörern verschiedene Bauarten von Kopfhörern zur Verfügung. Viele Menschen stellen sich jedoch ab und an die Frage, dass Funkkopfhörer Strahlungen verursachen können. Tests sollen Aufschluss darüber bringen, ob es Funkkpfhörer Strahlungen verursachen können oder nicht.

Finden Sie unter testsieger-funkkopfhoerer.de die passenden Funkkopfhörer und erhalten Sie einen Einblick in die Test- und Erfahrungsberichte. Bei uns vergleichen Sie die Bestseller von Amazon.

Im Funkkopfhörer bei Chip.de keine Rede von Strahlung (5, 2020)

Die Profis von Chip.de haben Funkkopfhörer für TV und Stereoanlage auf den Prüfstand gestellt. Im Vergleich zu einem Bluetooth-Gerät hat ein Funkkopfhörer Vorteile beim Anschluss an die Stereoanlage oder an den Fernseher. Zum Anschließen wird lediglich ein analoger Audio-Ausgang benötigt, meistens mit einer Klinke von 3,5 mm. Von Strahlungen ist in diesem Test allerdings keine Rede. Im Test sind die folgenden Funkkopfhörer zu empfehlen: Thomson WHP3001BK (Preis-Leistungs-Tipp), Artiste ADH300 (Mittelklasse-Tipp) und Sennheiser RS 175 (Oberklasse-Tipp).

Funkkopfhörer Test und Testsieger

Computer Bild testet die besten Funkkopfhörer (11, 2021)

Bei Computer Bild wurden die 15 besten Funkkopfhörer einem Test unterzogen. Strahlungen wurde nicht getestet oder berücksichtigt. Im Test konnten die folgenden 5 Modelle am besten bewertet werden. Hier die Top 5 im Überblick: MEDION E62003 bewertet mit der Note „sehr gut“, newgen medicals Kopfhörer „sehr gut“, Auvisio ZX1840-944 „gut“, Sennheiser RS 127 Funkkopfhörer und Thomson WHP3311W „gut“.

Funkkopfhörer Test bis 100 Euro

„Gute“ Funkkopfhörer laut dem ETM Testmagazin (8, 2009)

Das Team des ETM Testmagazins hat 6 Kopfhörer mit einer aktiven Geräuschminderung unter die Lupe genommen. Als Grundlage des Tests dienten die Kriterien Tragekomfort, Musikqualität, Abschirmung (Aktiv, Passiv) und Bedienung. Auf Platz 6 landeten die Funkkopfhörer Panasonic RP-HC 500 und erhielten eine „gute“ (87,8 %) Note. Zu den Vorteilen der Funkkopfhörer zählen die Abschirmung und die Musikqualität. Als Schwäche wird lediglich die Tatsache genannt, dass die Kopfhörer nicht in Sachen Tragekomfort überzeugen können. Sie wurde im Test als Preis- Leistungssieger gekürt.

SFT Magazin prpft einen Funkkopfhörer (4, 2017)

Die Redaktion des SFT Magazins hat die Noontec Hammo TV Funkkopfhörer eingehend geprüft. Das Gerät eignet sich für HiFi. Die Kopfhörer sind mit einer Fernbedienung ausgestattet und verfügen über ein abnehmbares Kabel. Außerdem weisen sie eine einseitige Kabelführung auf und sind faltbar. Laut den Testpersonen überzeugen die Kopfhörer durch eine einfache Einrichtung und durch eine sehr lange Laufzeit. Abstriche gab es hingegen infolge der geringen Extrafunktionen und der billigen Verarbeitungsqualität. Das Gerät wurde mit der Note „befriedigend“ (2,7) bewertet.